Nepal / Everest-Gebiet /

Kleine Khumbu Runde – von Lukla über Gokyo zum Everest Base Camp

Unser Klassiker durch die schönsten Ecken des Khumbu. Durch das wunderschöne Gokyo-Tal und, wenn möglich, über den spektakulären Cho La, wandern wir zum Kala Pattar und zum Everest Base Camp. Am Rückweg machen wir noch Halt am „schönsten Ort der Welt“, dem Kloster Tengboche.

 

 

Reiseverlauf

  • 1. Tag

    Flug Deutschland – Nepal

  • 2. Tag

    Ankunft in Kathmandu

  • 3. Tag

    Flug Kathmandu – Lukla (2700 m), Übernachtung in Phakding (2610 m)

  • 4. Tag

    nach Namche Bazaar (3450 m)

  • 5. Tag

    Akklimatisationstag, Ausflug nach Khunde (3840 m)

  • 6. Tag

    nach Khumjung (3800 m)

  • 7. Tag

    nach Dole (4200 m)

  • 8. Tag

    nach Machhermo (4400 m)

  • 9. Tag

    Akklimatisationstag

  • 10. Tag

    nach Gokyo (4750 m)

  • 11. Tag

    Besteigung des Gokyo Ri (5350 m), Übernachtung in Dragnag (4750 m)*
    Tag 11-14: Variante bei guten Verhältnissen über den Cho La (5400 m) nach Dzongla und weiter nach Lobuche

  • 12. Tag

    über Chhamtyang (4590 m) und Thore (4300 m) nach Phortse (3800 m)*

  • 13. Tag

    nach Dingboche (4350 m)*

  • 14. Tag

    nach Lobuche (4900 m)

  • 15. Tag

    zum Everest Base Camp (5370 m), Übernachtung in Gorak Shep (5140 m)

  • 16. Tag

    Besteigung des Kala Pattar (5550 m), Übernachtung in Dingboche (4350 m)

  • 17. Tag

    nach Deboche oder zum Kloster Tengpoche (3860 m)

  • 18. Tag

    über Namche Bazaar und Monja nach Jorsale (2740 m)

  • 19. Tag

    über Phakding (2610 m) nach Lukla (2840 m)

  • 20. Tag

    Rückflug von Lukla nach Kathmandu

  • 21. Tag

    Kathmandu, Reservetag

  • 22. Tag

    Rückflug nach Deutschland

Leistungen

  • Linienflug ab München oder Frankfurt nach Kathmandu
    (Abflüge von anderen Flughäfen auf Anfrage)
  • Alle Transfers in Nepal, wie im Programm enthalten
  • Alle Übernachtungen (Hotels, Lodge und/oder Zelt)
  • In Kathmandu und Pokhara: ÜN im ***Hotel incl. Frühstück
  • Vollpension während des Treks
  • Englischsprachiger Führer
  • Nationalparkgebühren
  • Trekking-/Climbingpermits

Nicht enthaltene Leistungen

  • Innerdeutscher Bahnzubringer (Rail & Fly): ab 60 €
  • Innerdeutsche Zubringerflüge (nach Verfügbarkeit)
  • Einzelzimmer-/Einzelzeltzuschläge (auf Anfrage)
  • Visum für Nepal (ca. 30 €)
  • Persönliche Versicherungen (Reiserücktritts-, Auslandskrankenversicherung)
    (siehe "Versicherungen")
  • Warme Mahlzeiten (mittags, abends) in Kathmandu und Pokhara
  • Trinkgelder
  • Lodgetreks: Getränke