Nepal / Manaslu /

Rund um den Manaslu

Lodgetrek durch den Gurkha- und Lamjung Himal rund um einen der schönsten 8000er Nepals. Tiefe Täler, hohe Berge und tibetisch anmutende Dörfer prägen diesen noch immer wenig begangenen Trek. Die Lodges sind einfach, die teils schmalen und steilen Wege verlangen mitunter Trittsicherheit und Schwindelfreiheit.

Reiseverlauf

  • 1. Tag

    Flug Deutschland – Nepal

  • 2. Tag

    Ankunft in Kathmandu

  • 3. Tag

    Fahrt von Kathmandu nach Soti Khola (700 m)

  • 4. Tag

    Beginn des Treks über Lapubeshi nach Machhakhola (870 m)
    [Gehzeit: 6,5 Std.]

  • 5. Tag

    nach Jagat (1340 m)
    [Gehzeit: 6,5 Std.]

  • 6. Tag

    über Philim und Nyak nach Dyang (1800 m)
    [Gehzeit: 7 Std.]

  • 7. Tag

    über Ghap (2160 m) nach Namrung (2660 m)
    [Gehzeit: 6,5 Std.]

  • 8. Tag

    über Sho (2880 m) nach Lho (3180 m)
    [Gehzeit: 4,5 Std.]

  • 9. Tag

    Abstecher Richtung Punggen Gumpa (ca. 4200 m), Übernachtung in Sama (3530 m)
    [Gehzeit: 7 Std.]

  • 10. Tag

    Sama (3530 m), Tagesausflug zum Manaslu Base Camp (ca. 4400 m),
    [Gehzeit: 5,5 Std.]

  • 11. Tag

    nach Samdo (3690 m). Nachmittags Akklimatisationstour zum Samdo Ri (5140 m)
    [Gehzeit: 5 Std.]

  • 12. Tag

    nach Larke Bazar (4090 m) oder Dharmashala / Larkya La Base Camp (4470 m)
    [Gehzeit: 4 Std.]

  • 13. Tag

    über den Larkya La (5105 m) nach Bimthang (3720 m)
    [Gehzeit: 9 Std.]

  • 14. Tag

    über Yak Kharka und Gho nach Tilje (2300 m)
    [Gehzeit: 6 Std.]

  • 15. Tag

    Ende des Treks in Dharapani (1300 m), von hier Fahrt nach Bandipur. Übernachtung im Hotel.

  • 16. Tag

    Rückfahrt nach Kathmandu

  • 17. Tag

    Kathmandu, Reservetag

  • 18. Tag

    Rückflug nach Deutschland

Leistungen

  • Linienflug ab München oder Frankfurt nach Kathmandu
    (Abflüge von anderen Flughäfen auf Anfrage)
  • Alle Transfers in Nepal, wie im Programm enthalten
  • Alle Übernachtungen (Hotels, Lodge und/oder Zelt)
  • In Kathmandu und Pokhara: ÜN im ***Hotel incl. Frühstück
  • Vollpension während des Treks
  • Englischsprachiger Führer
  • Nationalparkgebühren
  • Trekking-/Climbingpermits

Nicht enthaltene Leistungen

  • Innerdeutscher Bahnzubringer (Rail & Fly): ab 60 €
  • Innerdeutsche Zubringerflüge (nach Verfügbarkeit)
  • Einzelzimmer-/Einzelzeltzuschläge (auf Anfrage)
  • Visum für Nepal (ca. 30 €)
  • Persönliche Versicherungen (Reiserücktritts-, Auslandskrankenversicherung)
    (siehe "Versicherungen")
  • Warme Mahlzeiten (mittags, abends) in Kathmandu und Pokhara
  • Trinkgelder
  • Lodgetreks: Getränke